Weltmusik, Blues, Folk - Schwerpunkte des Programms
Weltmusik, Blues, Folk - Schwerpunkte des Programms

Blues-Benefiz

Peter Wahl & Friends: Poor Black Mary, Matze Heiny, Gernot "Junior" Scherer

Freitag, 02.06.2017 - Wespennest
20.30 Uhr
Eintritt: 10,00
Telefonische Reservierung und Vorverkauf: nur im Wespennest-Büro während der Öffnungszeiten

Peter Wahl Peter Wahl

Wie jedes Jahr so auch in diesem veranstaltet der Kulturverein Wespennest in Zusammenarbeit mit Peter Wahl ein Blues – Benefizkonzert, dessen Erlös einer Neustadter Institution zugute kommt . Eine solche ist seit vielen Jahren Eredesdevinda Lopez-Herreros , die im „Verein für Bildung und Integration“ und vielen anderen Organisationen ehrenamtlich tätig ist. Mit dem Konzert wollen die Veranstalter ihre Arbeit würdigen und unterstützen.

 

Musikalisch wird der Abend bestritten von dem Duo „Poor Black Mary“, dem
Bluesharp – Virtuosen Gernot „Junior“ Scheerer, dem Liedermacher Matze Heiny
und natürlich darf auch Peter Wahl nicht auf der Bühne fehlen.

 

Poor Black Mary lassen das rauhe Lebensgefühl der 20er und 30er Jahre mit Liedern von Charlie Patton bis Blind Blake wieder aufleben. Die Songs rund um Kokain, Mord und Alkohol sind nichts für schwache Nerven! Aber auch Romantiker kommen auf ihre Kosten, wenn Frank Laubner zu seiner Stella (Baujahr 1935) greift und Marie Luise Gillmann sehnsuchtsvoll ihren Geliebten Albert herbeisingt.


Gernot „Junior“ Scheerer, Bluesharpspieler aus dem Saarland, ist u. a. als Sideman von Abi Wallenstein, John Kirkbride, Heiko Shrader, Roland van Campenhout , etc. über die Grenzen des kleinen Bundeslandes hinaus bekannt geworden . Neben seinen Aktivitäten in den Bands „Junior & Dangeorus Mood“ und „Bluzmatics“ führt „Junior“ auch Bluesharp-Workshops durch . Bei Wespennest – Konzerten reißt er das Publikum
regelmäßig zu Begeisterungsstürmen hin.

 

Der Liedermacher Matze Heiny ist vielen Neustadtern mit seinem Gesang und Gitarrenspiel in Neustadts Fußgängerzone her bekannt, an diesem Abend tauscht er die Straße mit der Konzertbühne. 

 

Nicht zuletzt darf auch Peter Wahl nicht fehlen, der, wenn er nicht in seiner Gimmeldinger Werkstatt steht und alte Gitarren restauriert und zu Resonatorgitarren umbaut, auch gerne mal die Bühnen der Region erklimmt.

Hier finden Sie uns

Kulturverein Wespennest e.V.
Friedrichstr. 36
67433 Neustadt an der Weinstraße

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 6321/35007 +49 6321/35007

 

Oder schicken Sie uns eine E-Mail: info@kulturverein-wespennest.de 
 

Reservierungen per E-Mail sind nicht möglich. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Reservierung und Vorverkauf.

 

Infos zum Datenschutz

Unsere Bürozeiten

Montag11:00 - 13:00
Donnerstag15:00 - 17:00
Freitag09:00 - 12:00

Druckversion Druckversion | Sitemap
Der Kulturverein Wespennest ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband und in der Landesarbeitsgemeinschaft Anderes Lernen (LAG) Rheinland-Pfalz