Weltmusik, Blues, Folk - Schwerpunkte des Programms
Weltmusik, Blues, Folk - Schwerpunkte des Programms

The Doors ALIVE

Die beste Doors-Tribute-Band aus England

Samstag, 28.10.2017 - Alte Turnhalle Gimmeldingen
20.00 Uhr

Eintritt: 18,00 + VVK-Gebühr, Abendkasse: 22,00 Euro

(Keine nummerierten Plätze, freie Platzwahl)

Reservix - Online bestellen Reservix - Online bestellen

Vorverkauf für diese Veranstaltung bei der Buchhandlung Quodlibet (Kellereistraße 10, 67433 Neustadt) sowie online über Reservix und allen bekannten Voverkaufsstellen (Tabak Weiß, Rheinpfalz-Geschäftsstellen u.a).

The Doors ALIVE The Doors ALIVE

The Doors ALIVE, beste englische Doors-Tribute-Band, reproduzieren den Sound und das Aussehen der "The Doors" in einer beeindruckenden Echtheit. Sie spiegeln die Seele und die Magie eines 1960er Jahre Doors-Konzertes wieder, mit Hits wie "Light My Fire", "When The Music´s Over", "Riders On The Storm", "The End" und vielen mehr. So nah am Original, dass das Vermächtnis großer Songs uneingeschränkt aufblüht. The Doors ALIVE faszinieren ihr Publikum weltweit und haben vor allem in England unzählige ausverkaufte Konzerte gespielt. Nun kommen sie endlich nach Deutschland, um auch hier ihr Publikum zu begeistern.

 

Die Band gründete sich 2005, mit wechselnder Besetzung. Der Frontmann Mike trifft Aussehen und Ton des späten , großen Jim Morrison, während die anderen Musiker die Rollen der anderen Mitglieder Ray Manzarek, Robby Krieger und John Densmore mit viel Authentizität übernehmen. Die Band war in über 15 Ländern in der gazen Welt unterwegs und begeisterte das Publikum sowohl in Poden, Griechenland und der Türkei als auch im Libanon und in Chile.

Um den perfekten Sound der Doors zu erreichen nutzen sie die gleichen Instrumente wie die Doors: alte Keyboards, wie ds Gibson G1010, den Fender Rhodes Bass und die alte Gibson S.G. Gitarre. Auch bei den Verstärkern nutzen sie Modelle aus der Zeit der Doors.

 

Erleben Sie die 60-er Jahre bei einem Konzert der Extra-Klasse!

Unser Dank geht an die Braukomturei Niederkirchen, Christian Neumer, für die finanzielle Förderung der Veranstaltung.

Hier finden Sie uns

Kulturverein Wespennest e.V.
Friedrichstr. 36
67433 Neustadt an der Weinstraße

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 6321/35007 +49 6321/35007

 

Oder schicken Sie uns eine E-Mail: info@kulturverein-wespennest.de 
 

Reservierungen per E-Mail sind nicht möglich. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Reservierung und Vorverkauf.

 

Infos zum Datenschutz

Unsere Bürozeiten

Montag11:00 - 13:00
Donnerstag15:00 - 17:00
Freitag09:00 - 12:00

Druckversion Druckversion | Sitemap
Der Kulturverein Wespennest ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband und in der Landesarbeitsgemeinschaft Anderes Lernen (LAG) Rheinland-Pfalz