Weltmusik, Blues, Folk - Schwerpunkte des Programms
Weltmusik, Blues, Folk - Schwerpunkte des Programms

Salim und Sarah Alafenisch

Ein kleiner Abend der arabischen Kultur

Freitag, 21.09.2018 - Wespennest (!)
20.00 Uhr
Eintritt: frei
Reservierung wird empfohlen:  Quodlibet Buchandlung, Kellereistraße 10, 67433 Neustadt, Telefon 06321 88930

Salim Alafenisch Salim Alafenisch

Was wird Sie erwarten?  Salim Alafenisch ist seit vielen Jahren immer wieder mit seinen Büchern und Geschichten zu Gast beim Literarischen Forum. Zudem ist er Vereinsmitglied der ersten Stunde!  Zu seinem 70. Geburtstag im November werden seine wichtigsten Geschichten wieder neu aufgelegt.  Aktuell stellt er ein kleines Büchlein mit ersten arabischen Lesestücken vor, das die bekannte Orientalistin Claudia Ott herausgegeben hat.


An diesem Abend  wird Salim Alafenisch zusammen mit seiner Tochter Sarah mit kleinen Gedichten, Geschichten und Witzen aus diesem Band einen Einblick in arabische Sprache und Kultur geben. Es werden Texte  arabisch und deutsch gelesen. Es sind Sprichwörter, Geschichten aus der Geschichte und auch aus dem berühmten Werk „Tausendundeine Nacht“. Lassen Sie sich überraschen!


Salim Alafenisch wurde 1948 als Sohn eines Beduinenscheichs in der Negev-Wüste geboren. Als Kind hütete er die Kamele seines Vaters, mit vierzehn Jahren lernte er Lesen und Schreiben. Nach dem Gymnasium in Nazareth und einem einjährigen Aufenthalt in London studierte er Ethnologie, Soziologie und Psychologie an der Universität Heidelberg. Seit Langem beschäftigt er sich mit der orientalischen Erzählkunst. Er liest seine Geschichten nicht vor, sondern erzählt sie frei. Salim Alafenisch lebt in Heidelberg.

 

Informationen unter www.unionsverlag.com/info/person.asp?pers_id=90

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Literarischen Forum und der Buchhandlung Quodlibet

Hier finden Sie uns

Kulturverein Wespennest e.V.
Friedrichstr. 36
67433 Neustadt an der Weinstraße

Kontakt

lRufen Sie einfach an unter

 

+49 6321/35007 +49 6321/35007

 

Oder schicken Sie uns eine E-Mail: info@kulturverein-wespennest.de 
 

Reservierungen per E-Mail sind nicht möglich. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Reservierung und Vorverkauf.

 

Infos zum Datenschutz

Unsere Bürozeiten

Montag11:00 - 13:00
Donnerstag15:00 - 17:00
Freitag09:00 - 12:00

Druckversion Druckversion | Sitemap
Der Kulturverein Wespennest ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband und in der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur Rheinland-Pfalz