Weltmusik, Blues, Folk - Schwerpunkte des Programms
Weltmusik, Blues, Folk - Schwerpunkte des Programms

Smooth Hound Smith

American Roots & Rock

Samstag, 15.02.2020 - Wirtshaus Konfetti

20.30 Uhr (Einlass: 19.00 Uhr)

Eintritt: 17,00 Euro
Telefonische Reservierung und Vorverkauf: nur im Wespennest-Büro während der Öffnungszeiten

Smooth Hound Smith Smooth Hound Smith

Die Saga um SMOOTH HOUND SMITH beginnt in Southern California. Von dort windet sie sich über unzählige Clubs nach East Nashville zu grossen Arena Shows mit The Dixie Chicks und schliesslich zu ihrem dritten Studioalbum.

 

Durch all die gesammelten Erfahrungen auf diesem Weg entwickelte sich ihr einmaliger und unverwechselbarer Sound. Ihr neues Album "Dog in a Manger" ist das dritte Werk des Ehepaares Zack Smith und Caitlin Doyle-Smith.


Während dem sich ihre früheren Werke durch ihre besonderen Gesangsperformances und ihrer minimalen Instrumentation auszeichneten, perfektioniert und erweitert "Dog in a Manger" ihr musikalisches Schaffen.

 

SMOOTH HOUND SMITH reisten bereits über 180.000 Kilometer und spielten mehr als 800 Shows quer durch Amerika und Kanada während den letzten 5 Jahre. Zusätzlich zu ihren eigenen Headlining Shows, tourte die Band zusammen mit Grössen wie The Dixie Chicks, The Record Company und Anders Osborne.
 
Infos: www.smoothhoundsmith.com
 

Wir danken dem Wirtshaus Konfetti für die Unterstützung. 
Das Team sorgt für das leibliche Wohl der Künstlerinnen und Künstler.

Hier finden Sie uns

Kulturverein Wespennest e.V.
Friedrichstr. 36
67433 Neustadt an der Weinstraße

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 6321/35007 +49 6321/35007

 

Oder schicken Sie uns eine E-Mail: info@kulturverein-wespennest.de 
 

Reservierungen per E-Mail sind nicht möglich. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Reservierung und Vorverkauf.

 

Infos zum Datenschutz

Unsere Bürozeiten

Dienstag09:00 - 11:00
Donnerstag15:00 - 17:00
Freitag09:00 - 12:00

Druckversion Druckversion | Sitemap
Der Kulturverein Wespennest ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband und in der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur Rheinland-Pfalz